Welches Land produziert das hochwertigste Anlagenzubehör?

USA und EU. Das ist nicht unbedingt wahr. Länder mit vielen Ländern machen sie in großen Mengen. So produziert Deutschland viele Pflanzenzubehör in großen Mengen (z.B. Autoabdeckungen, Sonnenschirme, Regenschirme usw.). Die Produktionskapazität Deutschlands ist jedoch geringer als die der beiden anderen Länder.

Um zu verstehen, warum die anderen Länder Anlagen in den gleichen Mengen produzieren, ist es wichtig zu wissen, wie viel Produktionskapazität jedes Land hat. Wenn ein Land über mehr Produktionskapazität verfügt, produziert es mehr Anlagen pro Kopf. Wenn Sie also ein in Deutschland hergestelltes Produkt kaufen, hat es einen höheren Wert, als es es hätte, wenn Sie es aus China kaufen würden. In Europa ist Deutschland ein riesiger Produzent von Pflanzen. Das bedeutet, dass viele in Deutschland hergestellte Produkte auch in China oder anderen Ländern hergestellt werden. Die Anzahl der von jedem Land produzierten Anlagen ist jedoch gleich, was bedeutet, dass der Wert pro Produktionseinheit (PPU) für alle Länder gleich sein wird. Wenn Sie beispielsweise einen iPod in Frankreich und Deutschland kaufen, verkaufen beide Unternehmen dasselbe Produkt. Der einzige Unterschied besteht darin, dass Sie einen höheren Preis für das deutsche Produkt zahlen, da das französische Unternehmen nicht über die Produktionskapazität Deutschlands verfügt. Wenn Sie ein chinesisches Hergestelltes Produkt kaufen möchten, zahlen Sie mehr dafür. Das bedeutet, dass ein Produkt in Deutschland einen niedrigeren Wert hat als ein Produkt in China. Der Grund dafür ist, dass die Kosten für eine Werkseinheit in Deutschland niedriger und der Wert pro Einheit niedriger ist. Wenn Sie über die Produktionskosten von Anlagen lesen, haben Sie es in der Regel mit einem Vergleich der PPU eines Landes zu tun, die die tatsächliche Produktionskapazität eines Unternehmens darstellt und auf ihrem Gesamtkapital basiert. Aber das ist nicht dasselbe, und in diesem Artikel werden wir über den Unterschied zwischen den Produktionskosten für jedes Land diskutieren.

Ich verwende Daten der Weltbank. Im Kontrast zu Pflanzenzubehör ist es aus diesem Grund merklich beachtenswerter. Die PPU der Weltbank ist eine Zahl, die die Kosten pro Produkteinheit darstellt. Eine hohe PPU bedeutet höhere Produktionskosten. Aber wenn ein Land kein Kapital hat, um in die Produktion zu investieren, muss es Wege finden, Produkte zu kaufen, die teurer sind als der Kauf eines der gleichen Produkte vor Ort und kann auch mehr Zeit in Anspruch nehmen.